Sommerurlaub 2021: die wichtigsten Tipps für einen entspannten Urlaub

Sommerurlaub 2021: die wichtigsten Tipps für einen entspannten Urlaub

Sommerurlaub 2021: die wichtigsten Tipps für einen entspannten Urlaub

Langsam geht sie wieder los: die Vorfreude auf Sommerurlaub. Sinkende Infektionszahlen in Europa sorgen pünktlich vor der Urlaubssaison dafür, dass einer Rückkehr zum Sommertourismus nichts mehr im Wege steht.

Mit diesen Tipps entspannt in den Urlaub fahren

Um entspannt in den Urlaub zu fahren, braucht es einen Plan. Nicht nur für die gewählte Destination, sondern auch für zuhause, denn das letzte, woran man bei einem gemütlichen Urlaubsabend in der Sonne denken will, ist ob das lang so gut gehegt und gepflegte Basilikum die paar Tage ohne Gießen überlebt.

Alltag aus, Urlaub an – wenn’s nur so einfach wäre; um wirklich ganz entspannt seinen verdienten Urlaub zu genießen, sollten ein paar Dinge vor Abreise erledigt sein. Wir zeigen Ihnen, die wichtigsten:

Haustiere versorgen

Ob Hund, Katze oder Stabheuschrecke. Grundsätzlich gilt natürlich, keine Tiere während des Urlaubs in der leeren Wohnung zurückzulassen. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber auch hier gilt: alle Vorbereitungen treffen, dass die Versorgung zuhause funktioniert.

Blumen ausreichend wässern

Wer einen Mini-Dschungel aus Palmen sein Zuhause nennen kann, wird entspannter sein. All jene, deren Pflanzen anspruchsvollere Pflege benötigen, sollten sich um eine Bewässerung kümmern. Das geht von ganz günstig mittels PET-Flaschen, die man verkehrt in die Erde steckt, bis zu teuren Bewässerungsgeräten. Wem das zu heikel ist, der kann ja auch mal in der Nachbarschaft nach Unterstützung bitten.

Hauptwasserhahn abdrehen und elektronische Geräte abstecken

Haben Sie schon einmal von der 72-Stunden-Klausel gehört? Die besagt, dass der Hauptwasserhahn abzudrehen ist, wenn ein versichertes Gebäude länger als 72 h unbewohnt ist. Das kann je nach Versicherung natürlich variieren, grundsätzlich schadet es allerdings nicht, die Hauptwasserleitung während einer Abwesenheit abzudrehen. Gilt natürlich auch beim Strom: abgesehen davon, dass einige Geräte auch im Standby-Modus Strom verbrauchen, fühlt man sich einfach sicherer, wenn man weiß, dass sich keine Geräte während einer Abwesenheit Hitze erhitzen. Gilt natürlich nicht für Geräte, die auch während des Urlaubs Strom benötigen, wie z.B. die extra für den Urlaub angeschaffte Bewässerungsanlage für den Wohnzimmergarten.

Briefkasten leeren & Wohnung absichern

Bevor die Reise endlich losgehen kann, nochmal den Briefkasten checken und leeren. Gerade in der Hauptreisezeit sind volle Briefkästen ein gefundenes Indiz für Langfinger. Mit dem Urlaubsfach der Post wird die Post während Ihrer Abwesenheit bis zur Abholung aufbewahrt und im Anschluss auf Wunsch zugestellt. 

Vorteile des Urlaubsfachs:

  • Kein überfüllter Briefkasten
  • Kein Hinweis auf Ihre Abwesenheit
  • Keine Versäumnis von Fristen bei RSa- und RSb-Briefen
  • Wunschzustellung nach dem Urlaub

Das Urlaubsfach ist bereits ab einer Woche und im Aktionszeitraum von 01.06.bis 30.09.2021 bis zu 9 Wochen Abwesenheit buchbar.

Urlaubsfach Jetzt buchen!

Bei längerer Abwesenheit empfiehlt sich ein Nachsendeauftrag. Wer sich kurzfristig online Urlaubsutensilien bestellt hat, die nicht mehr rechtzeitig ankommen, kann – zumindest innerhalb Österreichs – die Sendung eventuell sogar noch umleiten.

Pflanzen versorgt, Stromfresser abgesteckt, leerer Briefkasten – die Reise kann losgehen!

Jetzt nur noch die Fenster schließen, nochmal kurz checken, ob die Waschmaschine leer ist und Wohnung abschließen. Mit diesen Tipps wünschen wir einen entspannten Urlaub!

Entspannt in den Urlaub fahren mit dem Urlaubsfach der Post

Newsletter Anmeldung